Selbsthilfe - Allgemein

EDV-Support+Solutions Jens Kümmel
Telefon
Direkt zum Seiteninhalt

Selbsthilfe - Allgemein

Tipps & Tricks
Wurde Ihre Mailadresse ausspioniert ?

Täglich werden persönliche Identitätsdaten ausspioniert und anschließend in Internet-Datenbanken veröffentlicht. Mit dem HPI Identity Leak Checker vom Hasso-Plattner-Institut können Sie mithilfe Ihrer E-Mailadresse prüfen, ob Ihre Daten bereits im Internet veröffentlicht wurden.
Sie erhalten im Anschluß eine Mail mit dem Ergebnis, ob Ihre Mail-Adresse betroffen ist.

Leider gibt es keine 100%ige Garantie darauf, daß Ihre Daten nicht doch irgendwo im Internet auftauchen. Seien Sie daher vorsichtig, wo Sie Ihre Daten eintragen und welche z.B. Online-Spiele Sie abonnieren.
Schutz vor Schadsoftware

Schadsoftware wie Malware, Trojaner und Crypt-Software fängt man sich in den meisten Fällen beim Surfen auf "fragwürdigen" Seiten oder per Mail.

Per Mail wird meist mit einer Mail die Angst geschürt. D.h. Sie bekommen eine Mail mit Anhang oder Web-Link von der Bank, Rechstanwalt oder die Mahnung aus einem Onlineshop. Diese Mails können Sie getrost sofort löschen. Sie bekommen NIE eine Mail
- von Ihrer Bank mit einem Link wo sie die Pin eintragen müssen
- vom Rechtsanwalt wegen irgendwelcher Verstöße
- vom Onlineshop mit einer Mahnung
Das ist eindeutig ein "Phishing"-Versuch !!
Diese Fälle werden alle schriftlich per Post erledigt. Wenn sie sich im Web bewegen, dann mit Ihrer persönlichen (vom Provider einmalig) zugewiesenen IP-Adresse. Hier kann im Falle eines Verstoßes von Rechtswegen über den Provider Ihre Adresse erfragt werden. Sie werden aber niemals per Mail kontaktiert.
Werbung
Genießen Sie Frühlingsgefühle. Mit bis zu 60 Prozent auf unsere beste Software 468x60
Allgemeine Probleme am PC-System

Ganz egal welche "faxen" der Computer macht. Bei allen Problemen immer zuerst einen Systemneustart probieren. In den meisten Fällen sind die Probleme dann behoben und der Computer arbeitet wieder normal.

Bei Windows 10 gibt es einen zusätzlichen Trick:
Machen Sie den Klammergriff (STRG+ALT+ENTF). Im nächsten Fenster unten rechts auf das Kreissymbol. Drücken Sie nun die Shift-Taste und halten diese fest. Danach auf Herunterfahren und lassen Sie die Shift-Taste erst los, wenn der Computer aus ist. Danach neu einschalten.




Die Anwendung der hier genannten Selbsthife geschieht auf eigenes Risiko. Ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden.
Zurück zum Seiteninhalt